SLOW-TRAVEL

Nimm dir Zeit. Lies ein Buch in der Lounge vor der großen Panoramascheibe oder schau aus dem Bett auf die vorbeiziehenden Wolken und die umliegenden Bergspitzen. Geh an den Fluss und mach Stockbrot über einem Lagerfeuer, koche ein leckeres Abendessen in der Cabin oder tanke einfach Kraft für einen neuen Tag am Berg.

It´s all about relaxation, reflection and inspiration. 

Sabrina, unsere Lieblings-Instagram-Köchin von storiesfromaplate, hat vor Kurzem ein paar herbstliche Tage bei uns im cabinski Montafon verbracht. Einsame Wanderwege und wolkenverhangene, kühlere Tage haben sie zu wärmenden und wohltuenden Rezepten inspiriert. Diese hat sie hier liebevoll für euch in zwei Blogbeitragen zusammengetragen. Also: ob zuhause oder in der Cabin, zum Frühstück oder Mittagessen – lasst euch vom fleißigen Nachkochen nicht abhalten! Hier kommen drei vegane Rezepte für ein leckeres Cabin-Festmahl! Enjoy.
explorepointer-right
EAT & DRINK
SLOW-TRAVEL

Stories from a plate: Frühstück

Sabrina, unsere Lieblings-Instagram-Köchin von "storiesfromaplate", hat vor Kurzem ein paar herbstliche Tage bei uns im cabinski Montafon verbracht. Einsame Wanderwege und wolkenverhangene, kühlere Tage haben sie zu wärmenden und wohltuenden Rezepten inspiriert. Diese hat sie hier liebevoll für euch in zwei Blogbeitragen zusammengestellt. Ob zuhause oder in der Cabin, zum Frühstück oder Mittagessen – lasst euch vom fleißigen Nachkochen nicht abhalten! Hier kommen drei vegane Rezepte für ein leckeres Cabin-Frühstück. Enjoy!
explorepointer-right
Kurze Tage, neblige Berglandschaft und hochgeklappte Bürgersteige. Der Herbst verabschiedet sich, aber der Winter lässt sich auch noch nicht so richtig blicken. 
Vor allem der Monat November hat dabei mit einigen Vorurteilen zu kämpfen, wenn es um einen Urlaub in den Bergen geht. Völlig zu unrecht wie wir finden. Wir lieben die ruhige Zeit im Tal und der November hat sich zu einem unserer Geheimtipps entwickelt. Warum? Das liest du hier.
explorepointer-right
Annika Foral, Yoga und Meditationslehrerin, hat ein paar Tage bei uns im cabinski Montafon verbracht und in dieser Zeit zwei Cabin-Yoga-Einheiten für euch aufgenommen! Ob Morning-Flow oder Evening-Flow, sie lassen euch energetisch und mit klarem Kopf in den Tag starten oder nach einem Tag Wandern entspannt ins Bett fallen. Wie Annika die Tage bei uns verbracht hat und viel Kraft für ihren Alltag tanken konnte, liest du in diesem Gastbeitrag.
explorepointer-right
Manchmal ist ein Tapetenwechsel nötig, um neue Inspiration zu schöpfen. Vor allem wenn man von Zuhause aus arbeitet und ständig kreativ sein muss, ist es nicht immer einfach, neue Ideen und Konzepte zu entwickeln. Unsere Auszeit in der Cabin hat uns genau das gegeben, was wir zum Start für unser neues Projekt gebraucht haben: Neue Eindrücke. Ein Ort der Ruhe. Abseits vom Alltag und unserer gewohnten Umgebung. Ein Ort der Schlichtheit, der genug Raum für neue kreative Ideen lässt. Über ihre kreative Auszeit schreiben die Mädels von brave & beyond in ihrem Gastbeitrag.
explorepointer-right
Unsere erste Wintersaison ist vorbei. Und wir hätten sie uns nicht schöner vorstellen können. Denn endlich wart ihr dabei. Doch jetzt steht der Frühling vor der Tür und wir können die warmen Monate kaum erwarten. Wenn der Cabin-Garten wieder zum Leben erweckt und die Wiesen und Berge rund um das cabinski Montafon in saftigem Grün erscheinen. Der Mai ist genau der richtige Monat, um die Ruhe in den Bergen zu genießen und dem Gras beim wachsen zuzuschauen. Wer uns kennt weiß, dass wir die Ruhe lieben. Deshalb stellen wir euch in diesem Blogbeitrag unsere liebsten Aktivitäten vor.
explorepointer-right
Ein paar Tage Urlaub im Montafon. Ein paar Tage eintauchen in eine Umgebung, die weniger braucht. Weniger Raum, weniger Planung, weniger Technologie. Ein paar Tage in einem dieser schönen Tiny Cabins. Über ihren Aufenthalt bei uns und die Entdeckung der Langsamkeit schreibt die liebe Lena, Profi-Skifahrerin aus Innsbruck, in ihrem Gastbeitrag.
explorepointer-right
Im Januar hast du die Chance, die ruhigste Zeit in der Wintersaison zu erwischen. Worauf wartest du also? Erkunde die unendlichen Pistenkilometer in der Silvretta Montafon, flaniere durch das ursprüngliches Bergdorf Gargellen, plane eine Skitour im Rätikon oder schnapp dir deine Wanderschuhe für eine Winterwanderung durchs Gauertal.
explorepointer-right
Winter Skiurlaub Montafon Vorarlberg Ferienhaus Nachhaltig
Nach unserer Liebeserklärung an den Herbst im Montafon, hält nun langsam der Winter Einzug im Tal. Schon bald tauschen wir Wanderschuhe gegen Skischuhe, Sura-Käs gegen Käsefondue und eine Wanderung zum Sonnenuntergang gegen gemütliche Abende mit Blick in die verschneite Landschaft. An Tagen wie heute schauen wir auf die umliegenden Bergspitzen, kommen ins Schwärmen und stellen uns vor, was die nächsten Monate alles bringen werden. Lass uns dir daher drei Gründe verraten, warum auch du den Winter bei uns lieben wirst. 
explorepointer-right
montafon cabinurlaub nachhaltig vorarlberg wandern
„Nur wer sich auf den Weg macht, wird Neues entdecken.“ - und bei uns musst du dafür nicht mal ins Auto steigen. Raus aus der Cabin und rein ins Abenteuer. Die direkte Umgebung ums cabinski Montafon punktet mit Weitsicht, klarem Gewässer und tollen Spots zum Abschalten. Hier stellen wir dir drei „Short Walks around the Cabin“ vor.
explorepointer-right
Für die nächsten Tage sind Regen und Sturm gemeldet? Dich plagt der Muskelkater vom Vortag am Berg und dir ist so gar nicht nach Wandern aber den ganzen Tag im Bett verbringen willst du auch nicht? Kein Problem, denn die Region hat einiges mehr zu bieten als Berge, Sura Kees und den sehr eigenen Dialekt.
explorepointer-right
Ferienhaus Montafon Nachhaltig Cabin Details
Was gibt es in einer Cabin zu erleben und wie lässt sich ein Tag in ihr verbringen? Wir haben dir einige Vorschläge zusammengeschrieben und sind uns sicher, dass du die Zeit in unseren Cabins lieben wirst!
explorepointer-right
EAT & DRINK
SLOW-TRAVEL

Brew Guide: French Press 

Die French Press zählt zu den beliebtesten Zubereiten für frisch aufgebrühten Kaffee. Die Kanne ist einfach zu bedienen, schnell zu reinigen, braucht keine Papierfilter und darf daher in keiner unserer Cabins fehlen! 
explorepointer-right