Hike

Sommerurlaub mit Hund

by Chris Eichhorn

Genieß eine Auszeit im Sommer mit deinem Kumpel auf vier Pfoten. Startet direkt vor eurer Cabin und entdeckt auf euren Spaziergängen das wunderschöne und einzigartige Montafon. 

Urlaub mit Hund

„Man kann auch ohne Hund leben, es lohnt sich nur nicht“, jedes Herrchen würde das sicher sofort und ohne zu zögern unterschreiben - ich auch! Und das obwohl das Leben mit meinem Husky "TED" manchmal eine ganz schöne Herausforderung ist. Immer alles unter einen Hut zu bekommen kann schon mal stressig sein und genau deshalb fliehen wir ab und an vor dem Alltag – das solltest du auch!

Raus aus den eigenen vier Wänden, raus aus der Stadt, einfach mal Zeit für sich selbst und den Vierbeiner. Urlaub mit Hund, für mich absolut unverzichtbar, allerdings fängt genau hier oft die große Suche an: „Hunde nicht erlaubt!“ liest man nicht selten und Flugreisen - aus meiner Sicht - jedem Hund unzumutbar.  Dem täglichen Wahnsinn entfliehen, einfach eine gute Zeit haben und dann immer wieder diese Hindernisse die einem mit dem geliebten Vierbeiner in den (Urlaubs)-Weg gelegt werden.

Urlaub mit Hund in den Bergen
Bring your dog @ cabinski Montafon

Bei uns ist das überhaupt kein Thema, denn wir haben eine Cabin die du ganz entspannt mit deinem Hund buchen kannst. 

Der Bereich vor der Cabin ist extra eingezäunt, außerdem sind in unserem DogPackage ein Hundebett, zwei extra Hundehandtücher, eine extra Cabin-Endreinigung und eine kleine Überraschung für deinen Vierbeiner inklusive. Während eurem Aufenthalt findest du in unserem cabinski Montafon Travel Guide auch einige Tipps zu ausgewählten Wanderrouten, die sich super mit Hund bewältigen lassen.

Urlaub mit Hund im Sommer
Go out together

Typischerweise sind Hunde am liebsten draußen, genießen das kühle Nass aus den unzähligen Bergquellen und lieben es einfach in der Natur zu sein. Also nichts wie raus mit euch. Das lässige, die Cabins liegen an einschlägigen Wanderrouten, ihr könnt also direkt vor eurer Haustür starten. Auch für die kleine Runde am Morgen oder Abend ist gesorgt, keine 5 Minuten und ihr seid an der Ill, einem wunderschönen Gebirgsbach. Wer lieber hoch hinaus möchte, auch kein Problem, denn Hunde können bei den Montafoner Bergbahnen kostenlos in den Gondeln mitgenommen werden (Achtung: Maulkorbpflicht, auch in ÖPNV).

Urlaub mit Hund am See
Travel with dog means

Wer mit Hund reist, der muss sich organisieren. Was du auf jeden Fall dabeihaben solltest: Fressnapf, Trinknapf, Trinkflasche für unterwegs, Leckerli in ausreichender Menge, das gewohnte Futter in ausreichender Menge, Transportkorb, Leine/Schleppleine & Halsband bzw. Geschirr.

Außerdem wichtig: Bei Reisen innerhalb der EU muss im Heimtierausweis eine gültige Tollwutimpfung eingetragen sein. Die Impfung wird im Fall einer Erstimpfung als gültig bezeichnet, wenn sie mindestens 21 Tage zurückliegt und muss entsprechend den Empfehlungen des Impfstoffherstellers wiederholt werden.

Let‘ go and book a journey with your flurry friend!